Praktika in Israel

Viele junge Leute streben an, nach dem Schulabschluss bzw. während ihrer weiteren Ausbildung Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Dazu gibt es viele Möglichkeiten und natürlich auch in Israel. Dort arbeiten jährlich rund 900 deutsche Freiwillige - meist im Alter zwischen 18 und 26 Jahren - in den unterschiedlichsten Bereichen mit.

 

Fachliche und auch kulturelle Erfahrungen und Kenntnisse, die nicht nur in Deutschland gesammelt wurden, werten die Vita auf und verbessern deutlich die Chancen am Arbeitsmarkt.

 

Wir haben Informationen zusammengestellt, die Möglichkeiten eines Praktikumaufenthaltes in Israel aufzeigen.

 

Programm "New Kibbutz"

Programm New Kibbutz, Experience.innovation, Deutschland – Israel

 

Mit dem Programm „New Kibbutz“ wurden erstmals im Jahr 2015 im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der deutsch-israelischen Beziehungen Studierende als Praktikanten in israelische Unternehmen entsandt. Ab 2017 können sich nun auch Studierende aus Nordrhein-Westfalen für das Stipendium bewerben. Der Name „New Kibbutz“ bezieht sich auf Israels erstaunlichen Wandel vom Agrarstaat hin zur High-Tech-Nation.

 

Um Israel zu erleben, können junge Studierende Israels Innovationskraft in einem Unternehmen kennenlernen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Programms haben die Chance an einem hochinnovativen Wirtschaftsstandort zu arbeiten, können praktische Erfahrungen in einem relevanten Arbeitsfeld sammeln.

 

Detaillierte Informationen unter www.betatec.org/the-new-kibbutz oder bei Facebook

 

Freiwilligendienste

Ein Freiwilligendienst ist ein mehrmonatiger Arbeitsaufenthalt in einer Organisation oder Institution. Einsatzorte und Tätigkeitsbereiche sind sehr vielfältig: z.B. in sozialen Einrichtungen wie Behindertenheimen, der Altenbetreuung oder der Kinderfürsorge, in Bildungseinrichtungen, Museen, Gedenkstätten sowie in Gästehäusern. Es gibt auch das Angebot, in einem Kibbuz zu leben und zu arbeiten.

 

Die Bedingungen (Bewerbung, Einsatzdauer und Arbeitszeit, Taschengeld u.a.) sind von der jeweiligen Entsende- bzw. Aufnahmeorganisation abhängig.

 

Kontakte

Organisationen, die Freiwillige nach Israel entsenden und dort aufnehmen - hier

Kontakte und Programme für Praktika in Israel - hier

 

 

In Kooperation mit