Partnerschaft der Kreise Hochsauerland - Megiddo

Im Rahmen des internationalen Jugendaustausches bestanden im damaligen Kreis Meschede seit 1969 und im damaligen Kreis Arnsberg seit 1972 Kontakte zu Israel. Der Hochsauerlandkreis hat die Jugendaustauschmaßnahmen nach der kommunalen Neugliederung 1975 über sein Jugendamt fortgeführt.

 

 

Der Kreistag stimmte 1986 dem Antrag der SPD-Kreistagsfraktion auf Ausbau der Beziehungen zu Israel über den internationalen Jugendaustausch hinaus zu. Die Verwaltung wurde beauftragt, die Kontakte zu einem Kreis in Israel herzustellen. Mit Hilfe der Israelischen Botschaft in Bonn und des Auswärtigen Amtes in Israel wurde der Kreis Megiddo im Norden Israels für die Aufnahme von freundschaftlichen Beziehungen mit dem Hochsauerlandkreis gewonnen.

 

Konzertreise des Jugendsinfonieorchesters der Musikschule Hochsauerland

Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Hochsauerlandkreis reiste in der Zeit vom 18. - 26. Oktober 1010 auf Einladung des Partnerkreises Megiddo mit 69 Teilnehmern nach Israel. Das Orchester besteht aus Jugendlichen im Alter von 14 - 20 Jahren, darunter auch Mitglieder des Bundesjugendorchesters, des Landesjugendorchesters NRW und Jungstudenten an Musikhochschulen in NRW.

Arabische, jüdische und deutsche Musikerinnen und Musiker haben gemeinsam intensiv geprobt und ein Programm mit Werken von J.S.Bach, W.A. Mozart und L. v. Beethoven erarbeitet.

Insgesamt gab das Jugendsinfonieorchester in Israel sechs Konzerte (in Tel Aviv, Misra, Jerusalem, Nazareth und Megiddo). Das Orchester hat einen Gottesdienst gestaltet und Schul-Workshops durchführen.

Die Teilnehmer waren begeistert von der Gastfreundlichkeit, den interessanten Gesprächen, die nicht nur die Musik sondern auch Themen wie Politik, Religion und die unterschiedlichen Lebensweisen beinhalteten. Die Begegnungen mit dem Chor der Schmidt-Schule in Jerusalem waren gekennzeichnet durch eine große Offenheit und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Gefördert und unterstützt wurde das Projekt von folgenden Institutionen:

  • Auswärtiges Amt
  • Goethe-Institut
  • Hochsauerlandkreis
  • Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur
    und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Reisetagebuch

 

Ansprechpartner

Hochsauerlandkreis
Fachdienst Kultur/Musikschule - Frau Ruth Reintke
Am Rothaarsteig 1
59929 Brilon
Tel.: 0049 (0)2961 94 3386
Fax: 0049 (0)2961 94 2617
Ruth.Reintke@hochsauerlandkreis.de
www.hochsauerlandkreis.de

 

Megiddo

 

Alle Projekte
In Kooperation mit